- /5
6000 so'm
Ёшлар билан суҳбат
Abdulla Qahhor
Ўзбекистон халқ ёзувчиси Абдулла Қаҳҳорнинг 110 йиллиги муносабати билан чоп этилаётган «Ёшлар билан суҳбат» тўпламида адибнинг адабий-танқидий мақолалари, шогирдларига ёзган мактублари, тақризлари, суҳбатлари, нутқ...

- /5
9000 so'm
Мозийдан келган меҳмон
Abdurahmon Ibrohimov
Абдураҳмон Иброҳимнинг мазкур китобидан ўрин олган «Мозийдан келган меҳмон» номли ҳангома қиссаси қаҳрамонлари буюк адиб Абдулла Қо­дирий (Жулқунбой) яратган машҳур Тошпўлод тажанг ва Калвак махзумдир. Муаллиф бу ти...

- /5
22500 so'm
Бухоро таълим тизими тарихи
Abdusattor Jumanazar
Бухоро Ўкуз ва Яксарт дарёлари оралиғидаги кўҳна дунёнинг энг қадимий маърифат масканларидан биридир. «Бухоро» сўзида ўтмишнинг буюк залвори, илмнинг бизни қуршаб турган поёнсиз коинот каби сирли салобати бор. Ушбу м...


5 /5
0 so'm
Jahon adabiyoti durdonalari: Gabriel Garsia Markes. Hikoyalar
Gabriel Garsia Markes
Ushbu elektron kitobga jahon adabiyotining yorqin namoyondalaridan biri Gabriel Garsia Markesning hikoyalari kiritildi....

- /5
0 so'm
Hermann und Dorothea
Yohann Volfgang Gyote
«Hermann und Dorothea» ist ein Epos in neun Gesängen von Johann Wolfgang von Goethe.«Hermann und Dorothea», 1796 - 1797 entstanden und 1798 publiziert, ist eine «idyllisch-epische» Dichtung in Hexametern, deren neun Gesänge nach den Musen benannt sind. Die Handlung spielt in einem rechtsrheinischen Städtchen und schildert einen Flüchtlingszug aus Frankreich im Gefolge der Revolutionswirr...

- /5
0 so'm
Egmont
Yohann Volfgang Gyote
Egmont ist ein Trauerspiel von Johann Wolfgang von Goethe. Es wurde 1775 begonnen und war 1788 im Druck.Egmont spielt in der Stadt Brüssel während des Aufstands der Niederländer gegen die spanische Herrschaft. Teile des niederländischen Adels verbünden sich mit den Protestanten, um die religiöse und politische Unterdrückung durch die Spanier zu beenden.Die Person des „Helden“ Egmont ent...

- /5
0 so'm
Der Kaufmann von Venedig
Uilyam Shekspir
Der Kaufmann von Venedig ist eine Komödie William Shakespeares. Sie entstand zwischen 1596 und 1598 und wurde 1600 in der ersten Quartoausgabe veröffentlicht.Die erste bekannte Aufführung fand am 10. Februar 1605 vor König Jakob I. im Palace of Whitehall statt....

- /5
0 so'm
Die Hauptmannstochter
Aleksandr Pushkin
Die Hauptmannstochter ist ein historischer Roman des russischen Nationaldichters Alexander Puschkin.Russland im 18. Jahrhundert, zur Zeit der Bauernaufstände. Der junge Adlige Grinjow versieht seinen Dienst als Offizier in der tiefsten Provinz – und verliebt sich in Mala, die Tochter des örtlichen Kommandanten. Als er in einem heftigen Schneesturm einem Mann das Leben rettet, ahnt er nicht, da...

- /5
0 so'm
Die Geschichten des verstorbenen Iwan Petrowitsch Belkin
Aleksandr Pushkin
Die Geschichten des verstorbenen Iwan Petrowitsch Belkin ist der Titel einer Sammlung von Erzählungen des russischen Schriftstellers Alexander Puschkin.Die Geschichten entstanden im Herbst 1830 und waren das erste abgeschlossene Prosawerk des Dichters. 01. Der Schuß (Выстрел)02. Der Schneesturm (Метель)03. Der Sargmacher (Гробовщик)04. Der Stationsaufseher (Станц...

Ro‘yxatga qo‘shildi